Schlösser - Zylinder - Beschläge


Wir bieten hochwertige mechanische und elektronische Schließsysteme aus unterschiedlichen Schließzylindern und Schlüsseln bis hin zu ganzheitlichen Schließanlagen. Unsere Systeme sind untereinander kompatibel sowie skalierbar und können problemlos in bereits bestehende Sicherheitsanlagen integriert werden. Über eigens entwickelte Software-Lösungen lassen sich die elektronischen Systeme steuern und verwalten. Allen gemein sind eine hohe Produktqualität, Präzision und Leistungsstärke und die damit verbundene Investitionssicherheit für den Anwender.

 

Brauchbare Sicherheitslösungen haben heute viele Funktionen zu erfüllen:

  • Sie müssen den steigenden Ansprüchen an Objektsicherheit und Schutz sensibler Gebäude- und Produktionsbereiche Rechnung tragen.
  • Sie sollen mit den betriebsinternen Arbeitsabläufen sowie mit dem Bedürfnis nach Offenheit und Service gegenüber den Kunden vereinbar sein.
  • Sie müssen robust, langlebig und möglichst wartungsfrei sein. Sie sollen effektiven Schutz und gleichzeitig auch das Risiko des unbefugten Zutritts minimiert.

Angesichts derart komplexer Anforderungen sind immer öfter individuelle Detaillösungen innerhalb eines stimmigen Gesamtkonzeptes gefragt. Die Einzelaufgaben, die bewältigt werden müssen, reichen von Schliessanlagen bis zu integrierten Zutrittskontrollen.

 

Riegel und Querstreben

MAUERKRALLEN   Sichern Sie Fenster und Türen durch Mauerkrallen

12 entscheidende Argumente für die Mauerkrallen

1. Unsere Mauerkrallen bieten hohen Widerstand gegen Aufhebeln
2. Geeignet für Fenster, Balkon-, Terrassen-, Hebe- Schiebetüren
3. Problemlose Handhabung – auch von Kindern und älteren Mitmenschen
4. Sperre wird einfach in die Halterung eingelegt – öffnen und schließen mit einer Hand
5. Kein Schlüssel erforderlich – heißt kein Suchen
6. Aus 5 mm Stahl
7. Weiße und braune Ausführung lieferbar
8. Komplett mit Schrauben und Dübeln
9. Einfache Montage (Anleitung liegt bei)
10. Über 10 verschiedene Modelle – für jede Anforderung gibt es eine Lösung
11. Der Preis stimmt !
12. Spezialausführung mit zusätzlicher Inbusschraube bietet mehr Sicherheit:

* Nach dem Einschlagen der Scheibe kann die Sperre nicht aus der Halterung genommen werden.

* Sicherheit in Lüftungsstellung ist kein Problem. Dazu Sperre um 180° gedreht in die Halterung legen und durch Inbusschraube sichern. Hinweis: einige Versicherungen erkennen die Mauerkralle mit Inbusschraube als "Zusatzschloss" an. 

Wichtig: Auch bei Anwesenheit Fenster und Türen immer durch Mauerkrallen verriegelt lassen.

Nur bei Bedarf herausnehmen.

 

Gitterrostverschlüsse


Insekten- und Kleintierschutz